Am 13.08.2014 war es endlich soweit! Rap am Mittwoch wurde erstmalig in Köln aufgezeichnet. Die Schlange vorm Gloria Theater erstreckte sich über hunderte von Metern und mindestens zwei Straßenecken. Alle „Battle-Rap“ Fans wollten sich das Event auf gar keinen Fall entgehen lassen. Leider waren schon im Vorfeld alle Karten ausverkauft so dass etliche Leute wieder gehen mussten. Wir standen Dank Laas auf der Gästeliste. Nach 45 Minuten Schlange stehen, waren wir endlich drinnen. Begleitet wurde ich (JRead) von dem Battle-Rapper elutezet (Foto, in der Mitte) die Anmeldung zur Cypher war zu diesem Zeitpunkt leider schon abgeschlossen.
Wir verfolgten also erst einmal das Geschehen…

Nach der Cypher ging es los mit der Battle Mania Vorrunde.

Im BattleMania Halbfinale traten die Rapper Cashisclay gegen Muro
und danach Prime Time gegen Frax One an.

Die beiden Halbfinal-Gewinner haben sich im Finale einen guten Schlagabtausch geliefert.

Als krönenden Abschluss des Abends, traten dann noch Die coolen Säue (DCS) und Laas Unltd. auf. Nach dem Event, haben wir noch mit etlichen Battle-Artists des Abends im Backstage gechillt. Bis wir dann ALLE, von den freundlichen Gloria Mitarbeitern um 4 Uhr morgens aus dem Backstage gekehrt wurden. Es war eine wunderbares Event, dass gerne öfter hier nach Köln kommen darf. Grüße gehen an dieser Stelle raus an: Ben Salomon, Tierstar, Mike Fiction, Roni88, Konbeats, DJ Sir Jay und natürlich Laas & Adnan. Wir sehen uns bei der nächsten RAM-BattleMania in Köln wieder! JR

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here