10.5 C
Koeln, DE
Dienstag 13 November 2018

Hip Hop | Rap aus Köln

Ammo

Der 1981 in Köln geborene Rapper, ist seit 2002 raptechnisch aktiv. Freude an der Musik sind ihm allerdings wichtiger als Ruhm und Profit.

Benyo Hussain

Seit Tag Eins der Rapformation Komekaté spielt Benyo mit diesen Gegensätzen. Humorvolle Verse, deepes Storytelling, straighter, kompromissloser Rap… – Sein Stil kennt keine Grenzen! Aktuell ist er mit seinem Kollegen Fly unter dem Namen Schälsick unterwegs und das ziemlich erfolgreich!!

Bessawisser

Eigentlich sind Besserwisser nicht ganz so beliebt. Bei den Rappern „Bessawisser“ ist das etwas anders; zu den ganz großen Rappern Deutschlands gehören sie derzeit noch nicht. Sie stehen nach eigenen Worten für Inhalt, Authenzität und musikalisches Vermögen.

Die Firma

Die beiden Kölner Rapper Tatwaffe und Def Benski hatten sich bereits vor der Gründung der eigentlichen Band Die Firma in dem Projekt Das Duale System zusammengefunden. Ihr erstes Doppelalbum als Die Firma veröffentlichten die drei Hip-Hop-Musiker 1998 unter dem Titel Spiel des Lebens/Spiel des Todes.

Eko Fresh

Einer der bekanntesten Rapper aus der Kölner Szene. Geboren 1983, begann er mit fünfzehn Jahren an zu rappen. 2003 bekam er den Bravo-Oscar als erfolgreichster HipHop-Künstler. Genau 10 Jahre später ging er 2013 mit seinem Album “Eksodus” direkt auf die Nummer 1 der deutschen Album Charts.

LUTZ

Der Battle-King aus Wesseling, ehemals als „Souljah von Bezirk Zwo“ bekannt. Elutezet macht seit seinem zarten alter von 15 Jahren Musik und ist jetzt seit kurzem bei Eartouch Entertainment unter Vertrag. Sein aktuelles Mixtape „Bipolaroid“ steht zum kostenlosen Download zur Verfügung. Das nächste Release „Locker Flockig“ wird in kürze überall digital erhältlich sein.

Microphone Mafia

Rap auf Deutsch. Rap auf Italienisch. Rap auf Türkisch. Dass die Microfone Mafia international ist, hörte man einst auch an ihrer Musik. Mittlerweile wird überwiegend in Deutsch gerappt. Gut ist’s noch immer!

Mighty Maho

Rapper aus Köln Chorweiler. Er war unter anderem Teil des Cologne Allstar Projekt. Wer Azad´s Musik feiert, der wird sicher auch hier auf seine Kosten kommen.

MoC

Der Wesselinger MC ist Teil von Sektor West und hat 2014 eine EP veröffentlicht. “Der Morgen Danach” ist jedem Street-Rap sehr zu empfehlen. Für 2015 ist ein langerwartetes Debütalbum angekündigt.

Mo-Torres

Mo ist schon seit einigen Jahren in der Kölner Hip Hop Szene unterwegs. Zuletzt machte er zusammen mit Sülo der Boss und einer FC Hymne ordentlich Welle. Aktuell arbeitet er an seinem ersten Album.

MNero

Der Kölner MNero ist nun Teil des Labels „Lourd Records“ zu u.A. auch der Künstler Sylabil Spill gehört. Aktuell kann man sich seine kostenlose EP namens „Zwischen Tür und Kopf“ bei uns in der Download Sektion runterladen.

OPR & Aurelia

Zwei Rapper: OPR (männlich) und Aurelia (weiblich) aus Köln Porz. “Die Menschen sollen Spaß haben, tanzen bei ihrem Rap, sollen aber auch Nachdenken, bewegt werden.” Hohe Ansprüche, die die beiden aber durchaus erfüllen können.

Plataeu One

Der gebürtige Dürener Rapper Plateau One, macht seit 2002 Musik. Nach 5 Jahren Abstinenz bringt der Wahl Kölner jetzt eine von ihm produzierte Free LP mit dem Title „Schizo“ raus. Die 12 Track starke Platte, steht ab sofort zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Sascha Urlaub

Der ca. 1,30 Meter große MC ist wohl seit dem Street Cinema Deal und dem “Gib dem Affen Zucker” Video, jedem Hip Hop Head ein Begriff. Wir sind gespannt ob von dem Kölner Rapper 2015 endlich ein Debütalbum erscheinen wird.

Sparky

Der Rapper aus dem Sektor West hat 2014 mit seinem Mixtape „Kleine Lieder für Verlierer“ auch größere Rap-Medien auf sich aufmerksam gemacht. Aktuell arbeitet er an seinem Debütalbum. Musikalisch ordnet er sich selbst zwischen Ratking und The Streets ein.

Tami

Tami begann seine Rap-Karriere als Partner von Tatwaffe. Ihr gemeinsames Projekt hörte auf den Namen „TNT“. Seitdem hat Tami mit dem Mixtape „Klassische Musik“ und der EP „Zurück in die Zukunft“, die man nur in Form eines T-Shirts mit Downloadcode erwerben konnte, weiteren Output geliefert.

Veedel Kaztro

Veedel Kaztro gilt seit dem „Büdchen Tape“ und der gleichnamigen EP, die er 2013 über Melting Pot Music veröffentlicht hat, als einer der vielversprechendsten Newcomer der Kölner Rapszene. Seitdem ist viel passiert: Es erschienen die „Büdchen LP“ und die „Fußball EP“, am 11.9. kommt zudem das Album „Fenster zur Straße“.